K3KostenControlling: Befristete Absenkung des Umsatzsteuersatzes

Update (18.20.09.72) mit neuen Funktionen für einen automatisierten Umsatzsteuerausgleich
Wegweiser Umsatzsteuer
Fallbeispiele <D5 Abrechnung Veränderungen Umsatzsteuersatz> im Menü <Hilfe><Musterprojekte><Fallbeispiele>
Hilfe im Menü <Hilfe><Inhalt><Umsatzsteuer>

Expertenwissen

Ein sofortiger Umsatzsteuerausgleich ist oftmals nur in den Fällen zweckmäßig, in denen der Abnahmetermin bereits bekannt ist. Der Umsatzsteuerausgleich sollte daher nicht partout mit der ersten Abschlagsrechnung im Zeitraum der Umsatzsteuersatzänderung erfolgen. Weitere Hintergründe und konkrete Zahlenbeispiele finden Sie in unserem Vorabauszug:
Expertenwissen zum Thema Umsatzsteuer im KostenControlling der Bau- und Immobilienwirtschaft

Informationen des Bundesfinanzministeriums

BMF-Schreiben Befristete Absenkung des allgemeinen und ermäßigten Umsatzsteuersatzes zum 1. Juli 2020 (Juni 2020)
Umsatzsteuer-Anwendungserlass konsolidierte Fassung (Mai 2020)
Merkblatt zur Umsatzbesteuerung in der Bauwirtschaft (Oktober 2009)
BMF-Schreiben Ent­ste­hung der Steu­er bei Aus­stel­lung ei­ner Rech­nung mit un­rich­ti­gem Steu­er­aus­weis (April 2015)

Informationen des Deutschen Verbands für Projektmanagement (DVP) in der Bau- und Immobilienwirtschaft e. V.

Merkblatt Absenkung der Umsatzsteuer von 19 % auf 16 % in der Zeit vom 01.07. bis 31.12.2020